Gärten der Welt

Das Museum Rietberg lädt zu einer Promenade durch die Welt der Gärten ein - angefangen von den Paradiesgärten bis zu den Oasen unserer Tage.

Kunstwerke, Fotos und Videos zeigen, wie sich Menschen in unterschiedlichen Kulturen und Epochen Gärten herbeigesehnt und sie verwirklicht haben.

Der Villengarten des Museums, der Rieterpark, bildet die Kulisse der Ausstellung. Er gehört zu den schönsten Landschaftsgärten der Schweiz und wird eigens für die Ausstellung wieder mit Blumenbeeten bepflanzt, wie sie im 19. Jahrhundert Mode und auch im Rieterpark zu bewundern waren.

Wie ein Garten so spricht auch die Ausstellung alle Sinne an. Dazu gehören zahlreiche Veranstaltungen, die das Thema Garten auf unterschiedliche Weise erlebbar machen. Ein Kräutermarkt, ein Gartenfest, Afternoon Tea im englischen Stil, Vorträge, Konzerte und Filmabende sind Highlights aus dem Rahmenprogramm.

«Die Verkündigung an Maria im Hortus Conclusus» Wirkteppich (wahrscheinlich aus Zürich), 1554

«Die Verkündigung an Maria im Hortus Conclusus» Wirkteppich (wahrscheinlich aus Zürich), 1554 Foto: Benediktiner-Kollegium Sarnen/zvg

«Adam und Eva» Kupferstich, Albrecht Dürer, 1504.

«Adam und Eva» Kupferstich, Albrecht Dürer, 1504. Foto: Graphische Sammlung ETH Zürich/zvg

«Das Westliche Paradies des Amitabha» (Taiga Mandara) Buddhistische Hängerolle, 19. Jh.

«Das Westliche Paradies des Amitabha» (Taiga Mandara) Buddhistische Hängerolle, 19. Jh. Foto: Museum Rietberg/Rainer Wolfsberger/zvg

«Krishna und Radha als Liebespaar in einer paradiesischen Landschaft» Indien, 1775/1780.

«Krishna und Radha als Liebespaar in einer paradiesischen Landschaft» Indien, 1775/1780. Foto: Museum Rietberg/Rainer Wolfsberger/zvg

1 | 1

Leseraufruf

Mein Paradiesgarten

Pflegen auch Sie eine grüne Oase?

Dann schicken Sie uns ein Foto Ihres Paradiesgartens und ein kurzes Statement, was er Ihnen bedeutet.

Eine Auswahl veröffentlichen wir in der Printausgabe des forum.

Redaktion forum, Stichwort «Paradiesgarten» Hirschengraben 72, 8001 Zürich, forum@zh.kath.ch

Text: Pia Stadler

Angebot laufend

Gartenfest
Im Park und rund ums Museum wird die Welt der Gärten gefeiert: Mit Musik, Marktständen, verschiedenen kulinarischen Angeboten, Gartenatelier für den Miniaturgarten zu Hause sowie regelmässig stattfindenden Führungen durch die Ausstellung.

Sa, 25.6., 11 bis 21 Uhr
So, 26.6., 11 bis 18 Uhr

Museum Rietberg
Gablerstrasse 15, Zürich
Do bis So, 10 bis 17 Uhr
Mi, 10 bis 20 Uhr