Illustration: Nadja Hoffmann/forum

Stolperstein: «Wahrheit»

Es ist gefährlich, Wahrheit als Besitz zu betrachten. Es könnte gut sein, dass wir dann geradewegs in einen Irrglauben verfallen.

Foto: Caritas Zürich/zvg Foto: Caritas Zürich/zvg

Caritas Zürich: Ungewöhnlicher Laufsteg

An der Modeschau der Secondhand-Läden der Caritas Zürich zeigen sieben Lernende, was sich aus gespendeten Kleidern zaubern lässt.

Foto: Xenixfilm/zvg Foto: Xenixfilm/zvg

Kulturtipps

Wir empfehlen den tunesischen Film «Hedi», das SJW-Heft über die Heilige Verena, die Zeitschrift «bibel heute» und ein «Muss» zur Geschichte der Visualität.

Foto: Rega/zvg Foto: Rega/zvg

Inegüxle: Rega

Ein Blick in die Zentrale der Rega, die medizinische Hilfe aus der Luft bringt.

Foto: Keystone Freitagsgebet des Islamisch-Albanischen Vereins in Winterthur. Foto: Keystone

Saïda Keller-Messahli im Gespräch

Für Saïda Keller-Messahli sind die hiesigen Moscheen und deren Vereine die grösste Herausforderung bei der Integration der Muslime. Sie fordert ein neues Konzept für den Umgang mit den Moscheen.

Foto: Oliver Sittel Foto: Oliver Sittel

Männer-Spiritualität in der Predigerkirche

Im «salon theophil» der Predigerkirche können Männer die eigene Spiritualität entdecken.

Foto: Christoph Wider/forum Foto: Christoph Wider/forum

Ristretto mit Priska Alldis

Priska Alldis leitet die neue Fachstelle für Flüchtlinge bei der Caritas Zürich.

Foto: fotolia Foto: fotolia

SOS Narrenschiff: Mässig massvoll

Der Sommer ist vorbei und die Gelegenheit zum Zeigen meines Waschbrettbauchs damit auch. Nicht, dass ich nie im Wasser war. Nicht, dass ich im Zirkuszelt baden ging. Ich hatte nur lästigerweise immer noch den alten Bauch dabei, weil es mein Schlankheitswahn nicht einmal bis zum Wähnchen schaffte.