Filmtipp

«Call Me by Your Name»

Als der amerikanische Student Oliver bei der Familie Perlmann in der Toskana eintrifft, beginnt für den 17-jährigen Elio ein emotionales Abenteuer. Elio reagiert zuerst abweisend auf den Eindringling, merkt aber rasch, dass ihn mit dem eloquenten und attraktiven Kunsthistoriker Oliver einiges verbindet. Nach und nach entsteht eine Liebesbeziehung, über die jedoch nicht gesprochen werden darf. Der italienische Regisseur Luca Guadagnino erzählt einfühlsam eine grosse Liebesgeschichte mit viel Respekt für die Figuren. Dieses bittersüsse Meisterwerk macht die Spannweite zwischen Verlangen und Verzweiflung erlebbar und bleibt lange nach dem Kinobesuch in Erinnerung.

Trailer «Call Me by Your Name»

Text: Charles Martig, medientipp

Angebot laufend

«Call Me by Your Name»
Italien / Frankreich / Brasilien 2017.
Regie: Luca Guadagnino. Besetzung: Armie Hammer, Timothée Chalamet … Verleih: www.praesens.com