Online +

Ohrenspitzer aus dem Netz

Wir haben uns im Netz ungehört – und dabei diese Ohrenspitzer aka Podcasts entdeckt…

Wasser: Luxus aus der Leitung

Warum kostet Wasser aus der Leitung nur ein paar Cent und das abgefüllte Wasser von Marken gleich das Hundertfache? Wasser ist schließlich Wasser. Über Luxus- und Leitungswasser.
Podcast: Süddeutsche - Das Thema


Gespräche auf dem Pilgerweg mit Augustinermönch Thomas Rödder

Der Augustiner Chorherr Thomas Rödder ist Chefökonom und Tourismusminister der altehrwürdigen Abtei St-Maurice im Wallis. Er betreut Frauen und Männer, die auf der Pilgerroute «Via Francigena» im Kloster absteigen. Der Chorherr erzählt, was Menschen unterwegs auf ihrer Pilgerreise so umtreibt.
Podcast: SRF - Blickpunkt Religion


Zu Tisch, bitte! 

Warum das gemeinsame Abendessen eine psychologische Geheimwaffe ist und was ein Festmahl mit Politik zu tun hat, das erzählt Wissen-Redakteurin Stefanie Kara.
Podcast: Die ZEIT – Hinter der Geschichte


«Wir müssen uns klarmachen, wer wir waren, sind und sein wollen»

Die Philosophin Eva Weber-Guskar über Zeit und gutes Leben
Podcast: Deutschlandfunkt – Sein und Streit


Trotzdem lachen

Kann man angesichts von Krankheit, Sterben und Tod fröhlich sein und lachen? Auch todkranke Menschen besitzen Humor. Um so mehr übrigens, wenn sie den Humor zuvor als Lebenseinstellung gepflegt haben.
Podcast: BR2 – Religion: Die Dokumentation


Warum Menschen Verbote übertreten

Wenn der Gesellschaft Verbote entgegengehalten werden, dann erweist sich die Mehrheit als allergisch gegen diese. Wie kommt das?
Podcast: NDR – Glaubenssachen

Text: Zusammenstellung: Thomas Binotto