Synode unterstützt Sonderschule

Am Anfang der Sitzung der römisch-katholischen Synode vom 6. April stand eine unerwartet schlechte Nachricht. 

Weiterlesen…

Singen für Burkina Faso

Im ersten Projekt von «Urbane Kirche Zürich» singen junge Leute für ein innovatives Solar-Energie-Projekt in Burkina Faso.

Weiterlesen…

Bruder Klaus für heute

Aus der Unmöglichkeit, dem Wesen von Niklaus von Flüe mit einer Ausstellung gerecht zu werden, entwickelt sich ein Theater voller Spannung und Emotionen.

Weiterlesen…

Interview zur Stadtpastoral

Auf neuen Wegen

Die städtische Bevölkerung nimmt zu, nicht aber die Zahl der Kirchenmitglieder. Wie wird Kirche im urbanen Lebensraum neu erfahrbar?

Weiterlesen…

Die Malerin Nelly Schenker

Vom Verdingkind zur Künstlerin

Aus tiefster Armut und Jahren in Heimen hat Nelly Schenker einen Weg und in den Glauben gefunden.

Weiterlesen…

Ivo Graf, Gefängnisseelsorger

Traumjob hinter Mauern

Gefangene nicht auf Delikte reduzieren, sondern ihre Stärken fördern: Dafür engagierte sich Seelsorger Ivo Graf in der Justizvollzugsanstalt Pöschwies.

Weiterlesen…

Interview

Ristretto mit Zeno Cavigelli

Auf einen Ristretto mit Zeno Cavigelli, der als Synodalrat das Ressort «Kommunikation und Kultur» leitet.

Weiterlesen…

Religionsunterricht

Wolkenbrot zum Frühstück

Winterthurer Kinder und ihre Eltern erleben bei der Vorbereitung auf die Erstkommunion im Kloster Fischingen den «Himmel auf Erden».

Weiterlesen…

Bruder-Klaus-Gedenkjahr

Dorotheas Perspektive

Ohne seine Frau Dorothea gäbe es keinen Heiligen Bruder Klaus. Fünf «Tondi» setzen ihr Leben ins Bild.

Weiterlesen…

Sternennacht

In der Kirchgemeinde Balgrist verbinden sich Kunst und Theologie in einer Veranstaltungsreihe.

Weiterlesen…

Konfettiregen in Küsnacht

Fasnacht findet bei jedem Wetter statt – auch in Küsnacht. Über 750 Menschen nahmen am 5. Februar trotz Regen am Kinderumzug teil.

Weiterlesen…

Vom Dunkel ins Licht

Die Temperaturen an diesem Morgen sind weit unter null. Am ersten Anlass des Schöpfungsjahres von St. Theresia Friesenberg sind 13 Menschen unterwegs.

Weiterlesen…

Sterbezeit – Seelenzeit

Bei Lebenskrisen brauchen Menschen «Spiritual Care»: Psychiatrie, Psychologie und Seelsorge. Davon ist Spitalseelsorgerin Tatjana Disteli überzeugt.

Weiterlesen…

Ristretto mit Hermann-Josef Hüsgen

Auf einen Ristretto mit Hermann-Josef Hüsgen, Pfarreibeauftragter St. Christophorus Niederhasli, Co-Dekan für Winterthur und seit 2016 Präsident des Seelsorgerates des Kantons Zürich.

Weiterlesen…

Ergebnis der forum-Spendenaktion

Jeden Herbst erwarten wir mit Spannung das Resultat der forum-Spendenaktion. Da es sich um einen freiwilligen Beitrag handelt, ist das Ergebnis der Sammlung für uns immer wieder auch ein Gradmesser dafür, wie unser Pfarrblatt ankommt.

Weiterlesen…

Zwang zum Hungern

Wer immer wieder zu viel oder zu wenig isst, leidet womöglich an einer Essstörung. Ein Verein hilft, wieder herauszufinden – auch Sandra Meier*.

Weiterlesen…

Underground-Gottesdienst

Kerzenschein, Gesang und Stille – 19 junge Taizé-Reisende gestalten in Hinwil einen Underground-Gottesdienst.

Weiterlesen…

Vielfalt aushalten

Menschen aus Indien, Eritrea oder Brasilien leben den gleichen katholischen Glauben vielfältig. Samuel Behloul vom Zürcher Institut für interreligiösen Dialog zeigt innerkirchliche Dialogfelder auf.

Weiterlesen…

Mitten unter den Leuten

Was Ulrich Zwingli und seine Zeitgenossen in Zürich bewirkten, war beim Stadtrundgang «Orte der Reformation» zu erfahren.

Weiterlesen…

Vom König, der zu spät kam

Am 6. Januar feiern wir die Heiligen Drei Könige. Aber haben Sie schon einmal etwas vom vierten König gehört? In Effretikon wurde seine Geschichte erzählt.

Weiterlesen…

Grenzen überwinden

«Cuisine sans frontières» bringt seit über zehn Jahren weltweit die unterschiedlichsten Menschen an einen Tisch – auch in der Schweiz. Frieden geht bei den «Küche ohne Grenzen»-Projekten buchstäblich durch den Magen.

Weiterlesen…

Synode: Überschuss statt Defizit

An der Synodensitzung vom 1. Dezember 2016 stand die Debatte des Budgets 2017 im Mittelpunkt.

Weiterlesen…

Ristretto: André Füglister

Auf einen Ristretto mit André Füglister, ­Synodalrat mit dem Ressort Bildung.

Weiterlesen…

Eine Krippe wie in Bethlehem

Seit kurzem steht in der Kirche St. Mauritius Regensdorf eine orientalische Krippenlandschaft: Ein Geschenk des Krippenbauvereins Koblach-Altach.

Weiterlesen…

Baustopp aufgehoben

Der Baustopp für die Paulus-Akademie im Kulturpark an der Pfingstweid­strasse ist aufgehoben. Im Rechtsstreit zwischen der katholischen Körperschaft und der W. Schmid & Co AG konnte ein Vergleich erreicht werden.

Weiterlesen…

Advent im Oldtimer

Im Winterthurer Adventsbus sind weihnachtliche Musik und besinnliche Geschichten zu hören.

Weiterlesen…

Endlich daheim

Seit einem Jahr hilft der Verein «Viwo» Flüchtlingen, eine eigene Wohnung zu finden.

Weiterlesen…

Bald 40 Jahre auf Sendung

Rot leuchtet «on air» auf, wenn Freiwillige live im Spitalradio des Kantonsspitals Winterthur moderieren.

Weiterlesen…

Ristretto: Tatjana Disteli

Auf einen Ristretto mit Tatjana Disteli, Leiterin der katholischen Spital- und Klinikseelsorge im Kanton Zürich.

Weiterlesen…

Kirchen online

Alle 117 katholischen Kirchen im Kanton Zürich sind im Online-Lexikon Wikipedia dokumentiert.

Weiterlesen…

Geld fair investieren

Wo Geld anlegen, ohne dass in Firmen investiert wird, die ethisch und ökologisch fragwürdig arbeiten? Seit über 40 Jahren bietet Oikocredit eine Antwort.

Weiterlesen…

Schule im Wandel

Romeo Steiner war 13 Jahre Präsident des Vereins «Freie Katholische Schulen Zürich». In dieser Zeit hat sich viel verändert. Das christliche Leitbild der Katholischen Schulen jedoch ist geblieben.

Weiterlesen…

Resten-Zmittag statt Abfall

In der Katholischen Hochschulgemeinde aki wird jede Woche ein Mittagessen aus Lebensmitteln angeboten, die vor dem Wegwerfen bewahrt wurden.

Weiterlesen…

Ristretto: Ruth Thalmann

Auf einen Ristretto mit Ruth Thalmann, Synodalrätin mit dem Ressort «Soziales»

Weiterlesen…

Hilfe in der Not

Bei plötzlichen Todesfällen, Unfall oder Suizid helfen Notfallseelsorgende Angehörigen, das Ereignis zu verkraften.

Weiterlesen…

Gänsehaut beim Singen

Der Chor der Nationen Zürich vereint Menschen aus aller Welt zu einem gemeinsamen musikalischen Projekt, das integriert und begeistert.

Weiterlesen…

Besinnung mitten im Fluglärm

Die Flughafenseelsorge in Zürich-Kloten hat neue Räumlichkeiten bezogen. Am Bettag wurde im interreligiösen Andachtsraum im Check-in 2 der erste Gottesdienst gefeiert.

Weiterlesen…

Auf der Höhe der Zeit

Das ökumenische Angebot Relimedia verleiht ganz klassisch Printmedien. Es produziert, verleiht und verkauft aber auch audiovisuelle Medien.

Weiterlesen…

Und die Tiere?

Wir brauchen eine neue Tierethik. Dringend. Das forderten Eugen Drewermann und Bernd Schildger bei einer Veranstaltung der Paulus Akademie in Knies Kinderzoo in Rapperswil.

Weiterlesen…

Ristretto mit Priska Alldis

Priska Alldis leitet die neue Fachstelle für Flüchtlinge bei der Caritas Zürich.

Weiterlesen…

Männer-Spiritualität in der Predigerkirche

Im «salon theophil» der Predigerkirche können Männer die eigene Spiritualität entdecken.

Weiterlesen…

Caritas Zürich: Ungewöhnlicher Laufsteg

An der Modeschau der Secondhand-Läden der Caritas Zürich zeigen sieben Lernende, was sich aus gespendeten Kleidern zaubern lässt.

Weiterlesen…

Junge Priester heute

Wer heute katholischer Priester wird, findet keine vorgegebenen Rollenbilder, dafür unterschiedliche Erwartungen. Zwei junge Priester erzählen.

Weiterlesen…

Seelsorge in der Psychiatrie

Heute kommen mehr psychische Erkrankungen vor. Psychiatrieseelsorgerin Sabine Zgraggen sieht das als Herausforderung für neue, heilsame Wege.

Weiterlesen…

Eine Frau der Tat

Nach zwölf Jahren als Seelsorgerats-Präsidentin ist für Albertina Kaufmann noch lange nicht Schluss mit ihrem christlichen Engagement.

Weiterlesen…

Reise ins Weltall

Pfadis aus dem Raum Winterthur vergnügen sich im Regionslager.

Weiterlesen…

Fenster ins Paradies

Am ersten Montag im Monat wird in Zürich Dreikönigen die «heilige und göttliche Liturgie» im ostkirchlichen Ritus gefeiert – auch für Katholiken.

Weiterlesen…

Heimat als Entdeckung

Gemeinsame Ausflüge, aber auch eine Nähmaschine oder einen Kühlschrank organisiert der Verein «Welcome – We Care» für Flüchtlinge in Uetikon.

Weiterlesen…

Hausmission in Zürich

Zu Besuch bei Kapuzinerpater Josef Hangartner.

Weiterlesen…

Ristretto: Othmar Kleinstein

Ristretto mit Othmar Kleinstein, Synodalrat mit dem Ressort Ökumenische Seelsorge.

Weiterlesen…

Miteinander für Europa

5000 Menschen aus 32 Ländern – auch Zürcher – stehen in München für ein «Miteinander für Europa» ein.

Weiterlesen…

Mit ruhiger Umsicht

Der Synodalrat begrüsst die Konkretisierung der Diskussion um ein Bistum Zürich, mahnt aber gleichzeitig zu Sorgfalt und Bedacht.

Weiterlesen…

Im Züri Himmel 2016

Gospel, Pop und Rock – Kinder, Jugendliche und Erwachsene: am Züri Fäscht gibt’s auch in diesem Jahr Musik aus Pfarreien und Missionen – von hier und aus aller Welt.

Weiterlesen…

Der Ritter, dein Freund und Helfer

Menschen mit und ohne Behinderung finden bei einem Ausflug des Zürcher Malteser Hospitaldienstes zusammen.

Weiterlesen…

Wenn Kinder Bäume pflanzen

Über das Thema Schöpfung wird in der Katholischen Schule Wiedikon nicht nur geredet. Die Kinder pflanzen einen Baum.

Weiterlesen…

Neue Mundart-Songs für Kinder

Die Band MaryLu & Kids, Preisträger im Kirchenmusikwettbewerb «Klang&Gloria», vor der CD-Taufe.

Weiterlesen…

Züri Himmel am Züri-Fäscht

Die Katholische Kirche im Kanton Zürich ist nach 2013 zum zweiten Mal am Züri-Fäscht mit einer Zeltbeiz mit Bühne und einer Lounge vertreten.

Weiterlesen…

Spielgruppe für Migrantenkinder

Die Spielgruppe «Herzkäfer» belebt die Pfarrei St. Agatha und St. Josef in Dietikon. Initiiert wurde sie von Müttern mit ungarischen Wurzeln.

Weiterlesen…

Nacht der Kirchen

Zum ersten Mal laden alle vier Kirchen entlang der Wehntalerstrasse in Zürich am 18. Juni zu einer ökumenischen «Nacht der Kirchen» ein.

Weiterlesen…

Bistums-Umfrage abgeschlossen

Ein «Bistum Urschweiz» kann zu den Akten gelegt werden, ein «Bistum Zürich» wird weiter verfolgt. Das sagt Bischof Vitus Huonder in seiner Stellungnahme zu den Ergebnissen der Bistums-Umfrage. Eine Kommission soll weiter arbeiten.

Weiterlesen…

«Kloster zu verschenken»

Ein Theater von Paul Steinmann führt durch die 800-jährige Geschichte des Dominikanerordens.

Weiterlesen…

Projekt: Mensch nach Mass

Der Mensch und seine Eigenschaften können durch neue Technologien ersetzt, unterstützt oder verändert werden.

Weiterlesen…

Positive Bilanz

Die Katholische und die Reformierte Kirche im Kanton Zürich befürworten die Asylgesetzrevision.

Weiterlesen…

Gemeinsam den Schatz finden

Seit 20 Jahren engagiert sich die Pfarrei Guthirt Zürich im ökumenischen Tages-Ferienlager. Diesmal gingen die Kinder auf Schatzsuche.

Weiterlesen…

Bistum «Zürich» oder «Chur-Zürich»

Der Synodalrat der Katholischen Kirche im Kanton Zürich legt in seinem Antwortschreiben an den Churer Bischof die wichtigsten Punkte, welche für die Errichtung eines Bistums Zürich sprechen, kurz dar.

Weiterlesen…

Wenn der Himmel aufreisst

Generalvikar Josef Annen spendet bis 40 Firmungen pro Jahr. Der Heilige Geist sei wie Gottes Rückenwind für die jungen Menschen, sagt er.

Weiterlesen…

Synode: Wichtiges Zeichen gesetzt

Bericht aus der Sitzung vom 14. April 2016 der Synode der Römisch-katholischen Körperschaft im Kanton Zürich.

Weiterlesen…

Ristretto: Daniel Otth

Auf einen Ristretto mit Daniel Otth, Synodalrat mit den Ressorts Finanzen und Liegenschaften.

Weiterlesen…

Von Jazz bis Folk

Zwanzig Beiträge sind beim Kirchenmusikwettbewerb «Klang und Gloria» eingereicht worden.

Weiterlesen…

Chancen für junge Mütter

Dank dem Angebot «Amie Zürich» des Schweizerischen Arbeiterhilfswerks Zürich fasst Sandra Funk Fuss in der Berufswelt.

Weiterlesen…

Sankt Antonius, bitt für uns

Auch Zürich hat seinen Wallfahrtsort: Die Antoniuskirche von Egg empfängt jeden Dienstag Pilger von nah und fern.

Weiterlesen…

Kirche fassbar machen

Der katholische Pfarrer von Rüschlikon wartet auf dem Bahnhofplatz in Rüschlikon regelmässig in einem Fass auf Gesprächspartner.

Weiterlesen…

Ferien ermöglichen

Spass und Besinnung, für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen und Freiwillige: die Behindertenseelsorge bietet eine ganz besondere Ferienwoche.

Weiterlesen…

Faszination Theologie

Dank dem Stipendienfonds ist ein Theologiestudium auch mit unkonventionellen Lebensgeschichten möglich. Manuel Bischof und Franziska Heigl erzählen davon.

Weiterlesen…

Produkte schaffen Perspektiven

In Adliswil bietet Social-Trade ausgewählte Produkte aus Entwicklungs-Projekten und schlägt so eine faire Brücke zwischen Herstellern und Käufern.

Weiterlesen…

Graffiti im Pfarrhaus

Kirche bietet Raum für Kreativität, sagt Pastoralassistentin Olivia Burri.

Weiterlesen…

Ristretto: Vera Newec

Auf einen Ristretto mit Vera Newec, Synodalrätin Ressort Jugend- und Spezialseelsorge.

Weiterlesen…

Raum zum Atmen

Zwischen Aschermittwoch und Karfreitag ist in der Kirche des Universitätsspitals Zürich wiederum eine Klagemauer aufgestellt.

Weiterlesen…

Kreislauf durchbrechen

Das Knonaueramt probt den Aufstand gegen die Rohstoffbranche – mit einem kongolesischen Bischof.

Weiterlesen…

Gott in der Stube kennen lernen

Kinder lernen Gott zuhause kennen. Mütter kommen wieder in Kontakt mit ihrer Religion. Der Heimgruppenunterricht soll im Kanton Zürich ausgebaut werden.

Weiterlesen…

Wacher Beobachter

Aus Gesprächen wird Freundschaft – daraus entsteht ein Dokumentarfilm, der Grenzen überwindet. Mit dem Schriftsteller Farid Dhamrah, dem Regisseur Pino Esposito und der Pastoralassistentin Claudia Elsner im «Kafi für dich».

Weiterlesen…

Das Osterlicht entdecken

Die neuen Primarschülerinnen und -schüler der katholischen Schule Kreuzbühl überlegen, was sie zum Leben brauchen – und was andere nicht haben.

Weiterlesen…

Lichtblick im schwierigen Alltag

Bei Krankheit und Tod fehlt oft Hilfe. Deshalb unterstützen Freiwillige des Vereins Wabe Limmattal Schwerkranke und ihre Angehörigen.

Weiterlesen…

Erfrischende Kirche

«Fresh expressions Schweiz» zeigt, was in den Kirchen Mut macht, den Glauben erfrischend neu auszudrücken.

Weiterlesen…

Selbstloses Jubiläum

Zu ihrem 50-Jahr-Jubiläum engagiert sich die Missione di Lingua Italiana Bülach für missbrauchte Flüchtlingsfrauen an Italiens Südküste.

Weiterlesen…

Ristretto mit Raphael Meyer

Auf einen Ristretto mit Raphael Meyer, Synodalrat mit dem Ressort «Personal».

Weiterlesen…

Kirche als letzter Zufluchtsort

Synodalrat spricht Nothilfe für kinderreiche Familien in Damaskus.

Weiterlesen…

Im Königsgewand

In Niederhasli bringen ökumenische Sternsinger Segen in die Häuser. Unter dem Motto «Respekt für dich, für mich, für andere» helfen sie Kindern in Bolivien.

Weiterlesen…

Barmherzigkeit ist eine Tat

Generalvikar Josef Annen zum «Jahr der Barmherzigkeit» das Papst Franziskus für 2016 ausgerufen hat.

Weiterlesen…

Sechs Engel in Dübendorf

Im Krippenspiel der Pfarrei Dübendorf kommt das Jesuskind nicht in Bethlehem zur Welt, sondern im Flüchtlingslager mitten in unserer Stadt.

Weiterlesen…

Kinderglück

In der polnischen Mission Zürich beschenken die Familien am Samichlaus-Festbedürftige Kinder.

Weiterlesen…

Hilfe für Syrien und Defizit

Berichterstattung zur Synodensitzung vom 3. Dezember 2015

Weiterlesen…

Nicht vom Brot allein

In der Pfarrei Pfäffikon gibt es über «Tischlein deck dich» nicht nur Lebensmittel: Freiwillige und Seelsorgende knüpfen Beziehungen, beraten und hören zu.

Weiterlesen…

Heimat zwischen Welten

Die Migrantenseelsorge verbindet – deshalb lernen die Missionare anderssprachiger Gemeinden Deutsch.

Weiterlesen…